Ferienwohnung „Kranichblick“

Diese Ferienwohnung befindet sich ebenfalls im Dachgeschoss auf der rechten Seite. Sie erreichen diese über eine Wendeltreppe von Außen. Sie bietet mit ihren 45 m² Platz für 2 Personen. Die Möglichkeit über ein Zustellbett ist gegeben. Bitte sagen Sie uns bei Ihrer Buchungsanfrage ganz einfach Bescheid. Die Aufteilung der Räume können Sie am unten stehenden Grundriss erkennen.

Auf dem Grundriss erkennen Sie eine großzügig gestaltete Wohnung mit offenem Koch-, Schlaf- und Wohnbereich. Der Schlafbereich ist ausgestattet mit einem Doppelbett und ggf. einem Zustellbett. Der offene Wohnbereich schließt sich am Schlafbereich an. Dort finden Sie zwei gemütliche Sessel, einen Couchtisch und einen Flachbild-Fernseher. Im Eingangsbereich der Wohnung befindet sich der Kochbereich. Die kleine Küche eignet sich um schmackhafte Gerichte zuzubereiten. Diese ist ausgestattet mit einem kleinen Backautomat, zwei Herdplatten, einem Kühlschrank, einem Wasserkocher, einer Kaffeemaschine, einem Toaster und div. Kochutensilien. Ihre Mahlzeiten können Sie drinnen oder auf dem großzügigen Balkon genießen.

Grundriss

Hier die Ausstattung der Ferienwohnung auf einen Blick:

  • Flachbild-Fernseher
  • WLAN
  • Kühlschrank, Gefrierfach
  • ein Doppelbett
  • ggf. Zustellbett
  • ggf. Kinderstuhl
  • ebenerdige Dusche
  • Fön
  • Backautomat
  • Cerankochfeld
Fewo_03_Schlafzimmer_Doppelbett
Fewo_03_Küche
Fewo_03_Bad_WC
Fewo_03_Aussenbreich_Sitzecke

Unsere Ferienwohnungen sind Nichtraucher-Wohnungen. Es steht Ihnen der Außenbereich zur Verfügung.
Preise: Wir berechnen Ihnen 65 Euro pro Nacht und eine Gebühr für die Endreinigung in Höhe von 30 Euro. Kontaktieren Sie uns!
Anreiseinformationen: Die Ferienwohnung ist ab 13:00 Uhr bezugsfertig. Am Abreisetag bitten wir Sie vor 11:00 Uhr die Ferienwohnung zu verlassen. Gerne können Sie mit uns auch andere An- und Abreisezeiten vereinbaren, diese müssen aber im Vorfeld abgestimmt werden.

Die Gemeinde Kargow ist mit den Ortsteilen Kargow, Federow, Kargow, Unterdorf, Speck, Godow, Damerow, Schwarzenhof sowie Rehhof ein anerkannter Tourismusort. Für Sie bedeutet das, dass wir Ihnen zusätzlich eine Kurabgabe berechnen müssen. Diese ergeben sich aus der „Satzung über die Erhebung einer Kurabgabe in der Gemeinde Kargow“ vom 31.05.2022. Folgende Beiträge sind zu entrichten:

Von der Kurabgabe sind Kinder bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres und Schwerbehinderte mit einem Grad der Behinderung (GdB) von 100 und deren erforderliche Begleitperson, sofern diese im Schwerbehindertenausweis (mit einem „B“ für ständige Begleitung) gekennzeichnet ist befreit. Eine Ermäßigung gilt für Personen zwischen dem 6. und 16. Lebensjahr um die Hälfte. Die Voraussetzungen für die Ermäßigungen und Befreiungen sind nachzuweisen.

Die Kurabgabesatzung können Sie hier einsehen: Amt Seenlandschaft Waren – 21-Kurabgabesatzung der Gemeinde Kargow (amt-slw.de)